Drückernuss

By | 6. August 2015

Schlüsseldienst Meerbusch informiert: Als Drückernuss bezeichnet man den Teil des Schlosses, der den Drückerstift, auf welchen die Türklinke montiert wird, aufnimmt. Eine Drückernuss kommt hauptsächlich bei Einsteckschlössern zum Einsatz. Bei Panikschlössern ist die Drückernuss häufig geteilt.